Kreativität Ungezwungenheit Naturgebundenheit Schöpfungskraft Talent

Werkhaus-Kunstkalender 2018

Bisher wurden die begehrten Jahres-Wandkalender ausschließlich als Originale in geringer Anzahl angefertigt. Dies möchte die Düsseldorf Marketing GmbH in diesem Jahr ändern. In einer limitierten Auflage von 500 Exemplaren wurden nun die Kalender hochwertig gedruckt und können von Ihnen erworben werden.

Dieser besonderere Kunstkalender unterstützt die Arbeit des Kinderhilfezentrums     

 

Getreu dem Motto „Kunst macht Persönlichkeit sichtbar“ malt, bastelt und arbeitet die Kunstpädagogin Pascale Latouche im Rahmen eines Werkhaus-Projektes kreativ mit den Kindern des Kinderhilfezentrum Düsseldorfs.

 

Eines der gemeinsamen Kernprojekte ist die Gestaltung des „Werkhaus-Kalenders“. Die Kinder und Jugendlichen, die Schutz und Heimat im Städtischen Kinderhilfezentrum finden, dabei zusammen mit Frau Latouche Bilder, die zunächst als Linoldruckvorlagen in Feinarbeit geschnitten und dann gedruckt werden. Jedes Monatsblatt wird so zu einem Spiegel der Eindrücke und persönlichen Erlebnisse der Kinder.

 

Gerne möchten wir Sie auf diesen attraktiven Kalender hinweisen, mit dem Sie auch einen guten Zweck unterstützen können. Denn mit dem Erwerb eines Kalenders mit dem Preis von 20,00 € zzgl. Versand

(Betrag beinhaltet 10 € Spende für das Kinderhilfezentrum) sorgen Sie ganz konkret dafür, dass im Werkhaus des Kinderhilfezentums auch in Zukunft die künstlerischen Talente der Kinder und Jugendlichen weiter gefördert werden.

Werkhaus-Kunstkalender hier

bestellen:

 

Produktbeschreibung:

 

– 12 Kalenderblätter

– Format 42.5 x 30 cm

 

20,00 €

 

Versandkosten: 

1 Exemplar 3,95 €

2 - 10 Exemplare: 6,50 €

 

Rechnung kommt per Post

 

Bitte Ihre Bestellung per Email an gf@duesseldorf-tourismus.de. 

Nennen Sie in Ihrer Nachricht Name, Lieferadresse und die Anzahl der Kalender, die Sie bestellen möchten.

 

Es würde uns sehr freuen, wenn der Kalender auf Ihr Interesse trifft.

Weitere Aktivitäten & News chronologisch geordnet: 

> Zum Ereignisarchiv 

> Zum Kinderhilfezentrum Pressearchiv